Spliffolian @ workSpliffolian aka Selecta Folian steht seit neun Jahren hinter den Plattentellern. Er war schon immer ein passionierter Musikhörer und Musiker, begeistert von vielen verschiedenen Stilen. Seine DJ-Karriere startete er bei einem College-Radiosender in Portland, Oregon als Roots, Reggae und Dub Selecta. 6 Jahre lang verfeinerte er seine DJ-Skills während seiner Radiosendung bei KRRC, dabei lernte er neue Stile und Einflüsse kennen, die ihn schließlich zu Dubstep und Future Dub hinführten. Nach einem Umzug nach San Francisco in 2007 tauchte er dort vollständig in die Dubstep-Szene ein und legte sowohl bei lokalen Dubstep-Events, z.B. Brapdem!, als auch bei Reggae-Nights, z.B. Jah-Warrior Shelters Bless Up wöchentlich im Milk, sowie bei vielen anderen Underground-Veranstaltungen auf. Im August 2008 verlies er San Francisco in Richtung Utrecht, Holland, wo er schnell Kontakt zu den Dubstep Crews the Randstad Rollaz und DUBieus knüpfte. Dort war er Resident bei der monatlichen Wobble Trouble der Randstad Rollaz und spielte auf anderen Parties in der Gegend von Utrecht und Amsterdam, darunter auch LED @ SJU, Gute Laune! (Eat This!) @ ACU und Dub City @ Club Bitterzoet. Jetzt lebt Spliffolian in Boston wo er weiter sein Ding durchzieht indem er bei den dortigen Dubstep-Events Bassic und Dubwise auflegt und weitere Auftritte mit seiner neuen Crew subDuction plant.

Spliffolians Ausdrucksformen sind vielseitig. Er bewegt sich innerhalb einer großen Bandbreite von Sounds und Stilen, angefangen bei Roots, Dancehall und Dub über Hip-Hop und Future Dub bis zu Dubstep, mit einem speziellen Augenmerk auf deepe, nuancierte Sounds, heftige, dreckige Basslines und einzigartige Melodien. Da er schon immer vom Radio begeistert war und dort auch einige Pionierarbeit leistete, bei einigen SubFM Shows wie auch bei dem jetzt eingestellten Certain Mind State Radio mit seinen Utrechter DJ-Kollegen Bojcot Selectah (OH GOSH!) und Roonigan, hat er nun eine neue wöchentliche SubFM Show (montags, 2-4 Uhr AM GMT) von Boston aus gestartet.

Hier präsentieren wir euch seinen DJ-Mix Dutch Rain is Always the Same, zu dem er sagt:

One for the rainy days living in Holland to chill out and percolate on…

Der Mix wurde im Juli 2009 klassisch mit 2 Turntables und einem Mixer aufgenommen, dabei kamen nur Vinyls und ein bischen Serato zum Einsatz.