Artikel markiert ‘Mix’

The Basskitty aka Dan Keller

The Basskitty aka Dan KellerSeit der Mitte der 00′er ist The Basskitty aka Dan Keller als DJ in der Rave-Szene Philadelphias unterwegs. Sein vielseitiger Musikgeschmack reicht von hartem Drum’n'Bass und Drumstep über Ambient und Liquid bis zu Deep Dubstep (aka DeepStep) und Downtempo. Seine Live-Auftritte  und Studiomixe variieren zwischen explosiven, hart treffenden Dancefloor-Hymnen und soften, geschmackvollen Grooves für Bars und Lounges. Wenn man Philadelphia einen Besuch abstattet, kann man ihn vielleicht sogar dabei erwischen, wie er Jazz-Saxophon spielt während er ein Downtempo-Set auflegt.

Alle 90 Tage präsentiert er einen neuen, freshen Mix der Öffentlichkeit und ist dadurch einer der erfolgreichsten Produzenten von Dubstep-Mixen Philadelphias geworden. Sein neuestes Werk ist in Arbeit und wird “Memories From The Eternal Cuddle Puddle” heißen. Released werden soll es in ca. 3-4 Wochen. Checkt seine SoundCloud-Seite um mitzubekommen, was für neue Sounds er für euch ausgräbt!

Hier erstmal der letzte Mix aus seiner “Dub Dreamz” Reihe. “Nights on Venus” besteht aus 12 chilligen Tracks, hauptsächlich Dubstep gewürzt mit ein paar Überraschungen. The Basskitty rät:

Put this mix on repeat to unwind, drift away, or get intimate with someone special.

Na, dann wollen wir doch diesem Vorschlag gleich mal folgen…

zoze – Winter set – UltraElectroMagnticDub Rain !

Der Sommer will sich hier nicht so richtig zeigen – kühl, grau und feucht ist’s draußen. Man will eigentlich nur auf dem Sofa chillen, ne heiße Tasse Cappuccino oder Tee trinken… und dazu die passende akustische Atmosphäre.

Zohar Doron aka zoze‘s knapp 35 min langes Winter set ist dafür perfekt geeignet. Der 24 jährige aus Tel Aviv, Israel vereint gediegene sphärische Klänge mit dubbigen Einflüssen und unstressigen Beatz und animiert damit zum Träumen.

DJ replica + 2b3 – MIX “Red Rooms” DeepStepMix

Nach oben